Einträge von UdoM

Kolumne // Das ist im Job tabu?

Wenn man sich in Unternehmen in Besprechungen bewegt, hört man immer wieder Formulierungen wie: „Bleiben Sie sachlich“ oder „das Persönliche sollte hier außen vor bleiben“. Und in Coachings mit Führungskräften kommt zum Vorschein, dass auch bezüglich des Kommunikations-Verhaltens zwischen Beruf und Privat stark getrennt wird. „Eigentlich bin ich ja ganz anders, aber im Job….“. Aber […]

Kolumne // Office im Grünen

Für viele ist das Arbeiten zuhause zum neuen Standard geworden. Und wie vorher beim Bürofrust, hört man jetzt immer öfter den Home-Office-Blues.   Im Moment schaut es ja nicht danach aus, als ob man kurzfristig wieder ins Büro ausweichen kann. Die Parole: Durchhalten. Wer noch das WLAN mit der Familie teilen muß, nennt es vielleicht […]

Kolumne // Fahrrad ohne Kette

Im Juni letzten Jahres sollte eigentlich alles überstanden sein. Wie konnten wir das nur glauben? Ok, die Sommermonate waren vergleichsweise unbeschwert, im Gegensatz zu dem, was danach kam. Eine monatelange Hängepartie mit einem unklaren Ausgang – und dieser Zustand hält bis heute an! Selbst als mit Impfstoffen das Unmögliche möglich gemacht wurde, war die Freude […]

Kolumne // PRODUKTIV@HOME?

Kennen sie ihre produktivste Phase? Das ist die Woche vor dem Urlaub. Was bekommt man da nicht alles weggeschafft? Das ist doch der Hammer: Entscheidungen, die man seit Wochen vor sich herschiebt, werden dann mit Leichtigkeit getroffen. Es werden Nägel mit Köpfen gemacht. Tatsachen geschaffen. Und ein sattes Gefühl an Erleichterung begleitet einen nach so […]

Kolumne // Warum nicht mal mit Leidenschaft?

Auf Du und Du mit dem inneren Schweinehund.   Januar ist der Monat, in dem es an guten Vorsätzen nicht mangelt. Darüber freuen sich die Fitness-Studios, da die Neukunden sich auf der Yoga-Matte die Füße platt stehen. Weitere Vorsätze für Arbeit und Freizeit, Ernährung, Rauchen, Alkohol, Familie und Freunde dürfen nicht fehlen. Mit anspruchsvollen Vorsätzen […]

Kolumne // Eine verlorene Zeit?

Immer wieder liest und hört man, dass 2020 ein verlorenes Jahr gewesen sei. Das kann man allgemein nachvollziehen, da vermutlich die meisten Pläne, beruflich wie privat, weit verfehlt wurden. Auch für die gesamte wirtschaftliche Entwicklung ein herber Einschnitt. Wenn man genauer hinschaut, ist die Gemengelage dennoch unterschiedlich… hier geht es weiter mit dem Originalbeitrag auf Netzwerk […]

Kolumne // Warum der Lockdown Light schwere Kost ist?

Eigentlich dachten die meisten, dass das Schlimmste sei schon vorüber! Und dann kommt diese Rolle rückwärts. Das Fahrt aufnehmen wird empfindlich gestört und wir werden wieder eingebremst. Aber: Was genau stresst uns dabei? Wie gehen wir mit Unsicherheiten um? Was kann sich die Wirtschaft vielleicht auch von der Politik abschauen? Und wie „Szenariotechnik“ helfen kann, […]

Kolumne // Wie geht On-Boarding in Corona-Zeiten?

Haben Sie schon neue Kollegen bekommen, die Sie bisher nur virtuell kennenlernen durften? Wie fühlt sich diese Zusammenarbeit an? Wie wird sich das für die neuen Kollegen anfühlen? Erinnern Sie sich: Wie sah ihr erster Arbeitstag aus? Stand vielleicht ein Blumenstrauß auf ihrem neuen Arbeitsplatz? Vielleicht waren die Kollegen auch nur hektisch, da man verbummelt […]