Einträge von UdoM

Kolumne // Eine verlorene Zeit?

Immer wieder liest und hört man, dass 2020 ein verlorenes Jahr gewesen sei. Das kann man allgemein nachvollziehen, da vermutlich die meisten Pläne, beruflich wie privat, weit verfehlt wurden. Auch für die gesamte wirtschaftliche Entwicklung ein herber Einschnitt. Wenn man genauer hinschaut, ist die Gemengelage dennoch unterschiedlich… hier geht es weiter mit dem Originalbeitrag auf Netzwerk […]

Kolumne // Warum der Lockdown Light schwere Kost ist?

Eigentlich dachten die meisten, dass das Schlimmste sei schon vorüber! Und dann kommt diese Rolle rückwärts. Das Fahrt aufnehmen wird empfindlich gestört und wir werden wieder eingebremst. Aber: Was genau stresst uns dabei? Wie gehen wir mit Unsicherheiten um? Was kann sich die Wirtschaft vielleicht auch von der Politik abschauen? Und wie „Szenariotechnik“ helfen kann, […]

Kolumne // Wie geht On-Boarding in Corona-Zeiten?

Haben Sie schon neue Kollegen bekommen, die Sie bisher nur virtuell kennenlernen durften? Wie fühlt sich diese Zusammenarbeit an? Wie wird sich das für die neuen Kollegen anfühlen? Erinnern Sie sich: Wie sah ihr erster Arbeitstag aus? Stand vielleicht ein Blumenstrauß auf ihrem neuen Arbeitsplatz? Vielleicht waren die Kollegen auch nur hektisch, da man verbummelt […]

Kolumne // Heim ins Büro – das neue Hybrid-Office

Vor diesem Hintergrund ist schon interessant, wenn man sich die letzten 3 Monate anschaut. Hand aufs Herz: Wer hätte letztes Jahr darauf gewettet, dass 80 Prozent der Büro-Mitarbeiter für drei Monate von zuhause arbeiten würden? Klar, es gibt seit Jahren im Umfeld der Wissensarbeiter (Software-Branche, Kreativumfeld) Vorreiter, die das schon länger praktizieren. Aber in der […]

Kolumne // Wieviel Mitdenken ist denn erwünscht?

In den letzten Wochen zeigt sich mancher Chef sehr überrascht, wie eigen- und selbständig seine Mitarbeiter zu Corona-Zeiten von zuhause arbeiten können. Interessant daran ist vor allem, wo diese Überraschung herkommt… Hier geht es weiter mit dem Originalbeitrag auf Netzwerk Südbaden, erschienen im Heft 7/2020: Kolmune von Udo Möbes: Wieviel Mitdenken ist erwünscht? Weitere Kolumnen, […]

Kolumne // Rauhe See für Schönwetterkapitäne – Golden Circle

In den letzten Jahren haben sich die Unternehmen stark mit dem Thema Werte beschäftigt. Ziel ist, dass sich ein Unternehmen nicht über den schnöden Mammon definiert, sondern einen tieferen Sinn freilegt, der die Wertegemeinschaft zusammenhält und die Energien bündelt. Als populäre Beispiele werden gern Apple und Tesla angeführt. Wer sich von den großen Namen nicht […]

Kolumne // Was man aus der Krise für New Work lernen kann?

Fast 200 Jahre spielte bei der Bewertung der Arbeitsleistung die Arbeitszeit eine zentrale Rolle. Entlang eines Stundenlohnes berechnet sich der Verdienst. Auch wenn Angestellte über Gehalt sprechen, ist im Arbeitsvertrag dafür die genaue Arbeitszeit festgelegt. Es gehört zweifelsohne zu den großen Errungenschaften unseres Fortschrittes, dass wir heute nur 40 statt 50 bis 60 Stunden wie unsere […]

Kolumne // Mein Ziel. Dein Ziel – Führen mit Zielen

Vermutlich wird fast nirgendwo mehr über Ziele gesprochen als im Business. Daher gehört es auch zum kleinen Einmaleins einer Führungskraft, mit Zielen zu arbeiten. Und daraus entsteht logischerweise Teil zwei der Stellenbeschreibung: Die Erreichung der vorgegebenen Ziele zu überprüfen. Jetzt mal Hand aufs Herz, liebe Führungskraft: Wie würde es ihnen gehen, wenn sie ihr eigener […]